Das Journal of Medical Drug Reviews ist ein "Open Access"-Journal. Alle Artikel können für die persönliche Information des einzelnen Nutzers kostenlos heruntergeladen werden. Hingegen ist für eine kommerzielle Nutzung der Inhalte dieses Journals in jedwedem Medium die schriftliche Genehmigung des Verlages zwingend erforderlich. Das Urheberrecht liegt ausschließlich beim Verlag Reprint Publications GmbH & Co. KG.


© Reprint Publications 2016,
Webdesign Bothgrafik,
Programmierung amr

 
 
J Med Drug Rev 2018;8: 11–22

Anwendungsbeobachtung zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Instillamed® bei Interstitieller Cystitis, rezidivierenden Cystitiden und Beckenschmerzsyndrom

Abstract Zusammenfassung Hintergrund und Ziel. Instillamed® ist ein Blasentherapeutikum zur Behandlung von chronischer und Interstitieller Cystitis (IC). Diese Erkrankungen können infolge ihrer quälenden Symptomatik die...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2018

J Med Drug Rev 2018;8: 1-9

Micafungin: Therapie und Prophylaxe von schweren Candida-Infektionen bei pädiatrischen und erwachsenen Patienten

Abstract ZUSAMMENFASSUNG Invasive Candidiasis ist bei immunsupprimierten, immunschwachen oder schwer kranken Patienten jeden Alters mit signifikanter Morbidität und Mortalität verbunden. Gefährdet sind insbesondere Menschen mit...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2018

J Med Drug Rev 2016;6: 35-49

Idebenon – die erste zugelassene und effektive Behandlungsmöglichkeit der Leberschen Hereditären Optikus-Neuropathie (LHON)

Abstract Die Lebersche Hereditäre Optikus-Neuropathie (LHON) ist eine seltene, durch Mutationen der mitochondrialen DNA bedingte Erkrankung, die sich meist in der Adoleszenz oder im jungen Erwachsenenalter mit einer plötzlich...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2016

J Med Drug Rev 2016;6: 23-33

Orale Kombinationstherapie mit Daclatasvir bei Hepatitis-C-Virus-Infektion

Abstract Die Therapie von Hepatitis-C-Virus (HCV)-Infektionen hat sich in jüngster Zeit von Peg-Interferon-basierten Regimen immer mehr entfernt. Die Basis dafür bilden sogenannte „direct-acting antiviral agents“, die mit den...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2016

J Med Drug Rev 2016;6:11-22

Nivolumab beim fortgeschrittenen, nicht-resezierbaren oder metastasierten Melanom

Abstract Die jüngsten Erfolge mit den Immuncheckpoint-Therapien einerseits und den BRAF/MEK-gerichteten Therapien bei Nachweis der BRAF-V600-Mutation andererseits revolutionierten die Therapie des lokal fortgeschrittenen oder...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2016

J Med Drug Rev 2016;6:1-9

Nintedanib – eine neue Behandlungsoption beim NSCLC mit Adenokarzinom-Histologie

Abstract Das nicht-kleinzellige Bronchialkarzinom (NSCLC), welches 80–85% aller Lungenkrebserkrankungen repräsentiert, wird in etwa zwei Drittel der Fälle erst in einem fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert. In der...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2016

J Med Drug Rev 2015;5:77–93

Abatacept bei rheumatoider Arthritis - Update 2015

Abstract Abatacept stellt nach der verbreiteten Anwendung der Zytokinantagonisten ein zusätzliches Behandlungsprinzip der rheumatoiden Arthritis (RA) dar. Es handelt sich dabei um ein rekombinantes Fusionsprotein aus dem...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2015

J Med Drug Rev 2015;5:61–75

Everolimus beim Hormonrezeptor-positiven Mammakarzinom

Abstract Die Therapie des Hormonrezeptor-(HR-)positiven fortgeschrittenen Mammakarzinoms stellt weiterhin eine große Herausforderung dar. Obwohl zahlreiche endokrine Interventionen zur Verfügung stehen und teilweise gute...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2015

J Med Drug Rev 2015;5:49–59

Fidaxomicin: Ein neues makrozyklisches Antibiotikum halbiert die Rückfallquote bei Darminfektionen durch Clostridium difficile

Abstract Hintergrund: Die Clostridium difficile Infektion (CDI) ist in Industrieländern die häufigste Ursache für nosokomial erworbene Durchfälle mit einer Zunahme von Inzidenz, Morbidität und Mortalität. Viele Jahre lang...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2015

J Med Drug Rev 2015;5:43–48

Wirksamkeit und Verträglichkeit der 6-Monats-Depotformulierung eines LHRH-Agonisten zur Behandlung des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms

Abstract Wir untersuchten die Wirksamkeit und Verträglichkeit einer 6-Monats-Retardmikrokapsel-Formulierung des LHRH-Agonisten Leuprorelinacetat bei Patienten mit fortgeschrittenem Prostatakarzinom. In diese...[mehr]

Kategorie: Jahrgang 2015

Treffer 1 bis 10 von 38
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-38 Nächste > Letzte >>